Zum Inhalt springen

Heute Beginn der Flügelmontage an der neuen Windmühle auf dem Energieberg

Nachdem in den vergangenen Tagen der Turm und gestern die Gondel an der neuen Windkraftanlage auf dem Energieberg montiert wurden, ist ab heute die Montage der Flügel vorgesehen. Die neue Anlage der Stadtwerke hat einen Rotordurchmesser von 100 Metern und eine Nabenhöhe von 80 Metern.

Sie hat eine Leistung von 2 Megawatt. Nach den Fundament Arbeiten im September wurde in diesem Monat mit dem Turmbau begonnen und im Dezember soll die Anlage in Betrieb gehen.

Errichtet wird die neue Windmühle auf der ehemaligen Deponie West am Platz der bisherigen Windkraftanlage 1. Sie ist abgebaut worden und ihr folgt auch die Windkraftanlage 2. Diese ersten beiden Anlagen der Firma Seewind mit einer Leistung von 0,75 Megawatt sind inzwischen in die Jahre gekommen. Daher haben sich die Betreiber entschlossen, die beiden Anlagen zu demontieren. Aus dem "Trio" auf dem Energieberg wird so ein "Duo" und dies verändert das Gesicht des Energieberges. 

Zurück
Energieberg_IMG_5952_2.JPG