Zum Inhalt springen

Jubiläums-Windkraftanlage geht ans Netz

Erstellt von Jochen Hohmann |

Grund zur Freude für die Gemeinde Braunsbach bei Schwäbisch Hall: Im November nahm bereits die 100. neue Windkraftanlage in diesem Jahr den Betrieb auf.

Grund zur Freude für die Gemeinde Braunsbach bei Schwäbisch Hall: Auf ihrem Gebiet ging Mitte November die 100. neue Windkraftanlage Baden-Württembergs in diesem Jahr in Betrieb – ein Spitzenwert. Doch damit nicht genug. Umweltminister Franz Untersteller geht davon aus, dass bis zum Jahresende noch weitere Anlagen umweltfreundlichen Windstrom ins Netz einspeisen.

Die neue Anlage in der Gemeinde Braunsbach hat eine Leistung von 3 Megawatt und eine Nabenhöhe von 149 Meter, der Rotordurchmesser beträgt 115 Meter. Diese moderne Windkraftanlage ist Teil des Bürgerwindparks Braunsbach mit 5 Windenergieanlagen. Der Windpark besitzt eine Gesamtleistung von 15 Megawatt und kann rechnerisch rund 9.500 Haushalte mit Strom versorgen.

„Insgesamt erzeugen damit 543 Windenergieanlagen im Land erneuerbaren Strom und leisten einen nennenswerten Beitrag zur Versorgung. Die Richtung stimmt, so kann und wird es hoffentlich weitergehen“, sagte Untersteller.

https://um.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/100-neue-windkraftanlage-in-diesem-jahr/

https://um.baden-wuerttemberg.de/de/energie/erneuerbare-energien/windenergie/

Zurück
ANLIEFE1.JPG